Presse

Pressebereich

Über cobago

Die cobago GmbH - B2B Softwareschmiede im Technologiezentrum Dortmund - entwirft, entwickelt und vermarket cobago SIX, eine Team Software für Anwender aus Industrie und Wirtschaft. SIX digitalisiert und dokumentiert Dienstleistungen, die bei Inspektionen, im technischen bzw. vertrieblichen Außendienst oder im Call Center erbracht werden. Durch SIX werden Tablets, PCs und Smartphones zu persönlichen Assistenten des Mitarbeiters, der so Service-Prozesse einfach und schnell nach firmeneigener Struktur abwickelt. cobago wurde im Mai 2016 von CEO Dr. Dieter Kramps gemeinsam mit privaten Investoren gegründet. Die Software ist gemeinsam mit dem TÜV Rheinland entstanden, ihre Weiterentwicklung ist heute auf 4 Kontinenten im Einsatz.

Pressekontakt:

Uwe Scholz
[email protected]
+49 231 446 77 200

Freigabe zur Veröffentlichung

Das analoge Chaos beherrschen

Grundlegende Servicestandards und -strukturen helfen laut Dr. Dieter Kramps, Geschäftsführer von Cobago, das analoge Chaos zu bewältigen. Erfahren Sie in diesem Fachartikel der Zeitschrift "IT Direktor" mehr über Enterprise Service Fulfillment im Zusammenhang mit ITIL, Internet der Dinge und Künstliche Intelligenz.

cobago GmbH emittiert digitale Wertpapiere

Das Dortmunder Software-Unternehmen cobago GmbH geht neue Wege bei der Wachstumsfinanzierung. Gemeinsam mit Deutschlands führendem Start-up-Inkubator Startplatz (Köln) sowie dem Finanztechnologie-Spezialisten Cashlink offeriert das Unternehmen digitale Wertpapiere auf Basis der Blockchain-Technologie für qualifizierte Anleger und ausgewählte…

Frisch emittiert: erster privater Anleger

Frisch emittiert - die digitalen Wertpapiere der cobago sind nun auf dem Markt: Als erster privater Anleger erwarb Rainer Barth, Inhaber der Mabedra Holding GmbH Hamburg, virtuelle cobago Anteile über die digitale Investment-Plattform des Dienstleisters Cashlink. In seiner Funktion des Financial Advisors ist er mit den Zahlen und Fakten der cobago…

Startschuss Digitale Wertpapiere - cobago nun auch am Finanzmarkt innovativ

KÖLN, 4. Juli 2019: Der offizielle Startschuss ist erfolgt: In einer Veranstaltung beim führenden privaten Inkubator Startplatz präsentierten Dr. Lorenz Gräf, Startplatz CEO, Dr. Dieter Kramps, CEO der Dortmunder cobago GmbH sowie seine Mitstreiter von der Düsseldorfer Poligy GmbH und von der Kölner FanQ - das neuartige Venture Capital…

Neue Wege des Wachstums: cobago startet Security Token Offering

Am 26.6.2019 ist es soweit: Die cobago GmbH gibt erstmals eigene leicht übertragbare digitale Wertpapiere heraus - als sogenanntes "Security Token Offering (STO)" in Kooperation mit dem Kölner Inkubator STARTPLATZ und dem Frankfurter Dienstleister Cashlink. Die Dortmunder B2B Softwareschmiede beschreitet so einen neuartigen, disruptiv-digitalen Weg…